Hundewanderungen für Entdecker

 

Genießen Sie mit Ihrem Vierbeiner die Schönheit der Natur und entdecken Sie Neues. Bitte bringen Sie stets die Leine für Ihren Hund mit: Nicht überall darf er frei laufen und manchmal muss auch eine Straße überquert werden. Bei jeder Wanderung erhalten Sie ein Foto als Erinnerung an die Hundewanderung. Am Ende dieser Seite finden Sie das Programm als Download und ein Kontaktformular für Ihre Fragen/Buchungen. 

 

Naturschutzgebiet Rötelsee: Den gefiederten Freunden auf der Spur

Sie starten an der sehenswerten Kirche St. Martin in Untertraubenbach und wandern ins Naturschutzgebiet Rötelsee. Dort erobern Sie den Aussichtsturm, entdecken den Fluss Regen und den Rötelsee, gehen über Wiesen und an Uferzonen entlang. Mit dem Fernglas können Sie eine Vielzahl an Vögeln entdecken. Auch Otter, Biber und Frösche tummeln sich im Naturschutzgebiet. Nach der Rückkehr bekommen Sie und Ihr Vierbeiner bei uns eine Erfrischung.

Termine zur Auswahl: 24.2.2019 und 24.3.2019 von 14 bis ca. 17 Uhr, geeignet für jede Kondition, Kosten: 29,00 € pro Teilnehmer (inkl. gesetzl. Mwst.)

 

Foto-Hundewanderung: Frühlingserwachen im Bayerwald-Tierpark Lohberg

Bei dieser Tour sollten Sie die Kamera mitnehmen. Wölfe, Waschbären, Uhus, Rotwild, Fischotter, Biber, Schneehase, Wildkatze, Luchs, Wisent, Fuchs, Marder, Auerhahn, Greifvögel, Gänsegeier wollen fotografiert werden. Es gibt eine Freiflugvoliere, Terrarien, Aquarien und einen Streichelzoo sowie Getränke und Speisen am Kiosk.

Termine: 31.3.2019 und 12.5.2019 von 11 bis ca. 15 Uhr, geeignet für jede Kondition, Kosten: 45,00 € pro Teilnehmer (inkl. gesetzl. Mwst., zzgl. Eintrittsgelder, Parkgebühren, Kiosk)    

 

Auf schmalen Pfaden zum Schloß Thierlstein

Von der Kirche St. Martin in Untertraubenbach geht es teilweise auf schmalen Pfaden durch eine reizvolle Landschaft und einen hübschen Park. Manchmal geht es nur im Gänsemarsch voran, doch Sie werden diese Auszeit genießen und optische Reize rechts und links der Pfade entdecken. Im Park hören Sie viele Vogelstimmen. Zwar kann das Schloß nicht besichtigt werden, da es in Privatbesitz ist, aber Sie bekommen natürlich trotzdem einige Infos. Nach dem Rückweg erhalten Sie und Ihr Hund bei uns eine Erfrischung.

Termine zur Auswahl: 7.4.2019 und 19.5.2019 von 14 bis ca. 16 Uhr, Eignung: Ein wenig Trittsicherheit und Übung ist erforderlich, Kosten: 29,00 € pro Teilnehmer (inkl. gesetzl. Mwst.)

 

Unterwegs auf dem Obstlehrpfad Cham

Die Hundewanderung startet in Katzbach und Sie sind über 10 km lang unterwegs durch Dörfer, einen Laubmischwald und qerfeldein. Freuen Sie sich über Aussichtspunkte und eine Vielzahl von Obstbäumen, Beerensträuchern und Wildobstgehölzen auf dem Lehrpfad, der von den Blumen- und Gartenfreunden Katzbach-Loibling gemeinsam mit der Kreisfachberatung für Gartenkultur und Landespflege des Landkreises Cham erstellt wurde.

Termine zur Auswahl: 14.4.2019 und 16.6.2019 von 11 bis ca. 15 Uhr, geeignet für jede Kondition, Kosten: 29,00 Euro pro Teilnehmer (inkl. gesetzl. Mwst.)

 

Kapelle Streicherröhren: Waldbaden und Open-Air-Lesung

Von der Kirche St. Martin in Untertraubenbach geht es durch den Ort zu einem Wald, den Sie waldbadend mit Ihrem Hund durchqueren. Waldbaden ist bei den Japanern sehr gefragt und wird dort sogar ärztlich verschrieben. Sie werden u.a. mit Meditationen, Atemübungen, Baumkontakten und Schnuppererlebnissen entschleunigen. Nach etwa 2 Kilometern erreichen Sie die Wallfahrtskapelle Streicherröhren und Sie erfahren mehr über die Marienkapelle und über wundersame Heilungen. Auf dem Rückweg gibt es Open-Air-Lesungen aus den lustigen Hunde-Büchern von Petra Ewert und Marion Friedl. Am Ende der Wanderung erhalten Sie und Ihr Hund bei uns eine Erfrischung.  

Termine zur Auswahl: 5.5.2019 und 2.6.2019 von 14 bis ca. 17 Uhr, geeignet für jede Kondition, Kosten: 29,00 € pro Teilnehmer (inkl. gesetzl. Mwst.)

 

Drachen-Tag in Furth im Wald

Auf ebenen Wegen umrunden Sie den Drachensee (ca. 5 km) und bestaunen das Kunstwerk „Mythos Drache“. In den Naturerlebniszonen können Sie Vögel hören, sehen und fotografieren. Bei einer Einkehr im Café zur alten Mühle können Sie sich stärken und einer kleinen Lesung lauschen: Marion Friedl wird aus ihrem Hundekrimi-Buch „Kimba kriegt sie alle“ lesen. Danach geht es auf dem Rundweg zurück zum Parkplatz und mit dem Auto etwa 3 km weiter nach Furth im Wald. Dort begeben Sie sich in die Drachenhöhle und lernen den riesigen Roboter-Drachen kennen, der auch Feuer spucken kann und der Star des Sommer-Volksschauspiels „Further Drachenstich“ ist.

Termine zur Auswahl: 2.5.2019 und 6.6.2019 von 11 bis ca. 17.30 Uhr , geeignet für jede Kondition, Kosten: 45,00 € pro Teilnehmer (inkl. gesetzl. Mwst., zzgl. Eingtrittsgeld, Einkehr, Parkgebühren)

 

 

 

Ihr Programm als Download
Programm-1-2019.pdf
PDF-Dokument [243.9 KB]

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marion Friedl